Aktuelles vom 09.07.2019

Energiewendetage 2019: Aktionen anmelden und „Voller Energie“ dabei sein


Unter dem Motto „Voller Energie“ sind wieder lokale Akteure im Ländle aufgerufen, mit Veranstaltungen, Projekten, Mitmachaktionen und Tagen der offenen Tür die Energiewende für Bürgerinnen und Bürger erlebbar zu machen, das Nachdenken über den Umgang mit Energie anzuregen und das Umdenken zu fördern.

Die diesjährigen 13. Energiewendetage finden am 21. und 22. September statt. Dabei zeigt Baden-Württemberg einmal mehr, wie vielfältig die Energiewende im Land gestaltet wird. All diejenigen, die an der Mitgestaltung der Energiewendetage interessiert sind oder selbst eine Veranstaltung durchführen wollen, werden vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft auch in diesem Jahr mit Serviceangeboten wie Postern, Flyern und Giveaways, kostenloser Standausstattung sowie einem Pressepaket zur individuellen Bewerbung ihrer Aktion unterstützt. Mit der Anmeldung zu den Energiewendetagen werden alle Veranstaltungen auf der Internetseite in eine Landkarte eingetragen und erfahren so breite Aufmerksamkeit.

Anmeldungen online möglich
Die Anmeldung zu den Energiewendetagen 2019 ist über die Kampagnenseite online möglich. Auf der Internetseite sind auch Ideen und Anregungen für mögliche Veranstaltungen und deren erfolgreiche Umsetzung sowie Informationen zu den Serviceangeboten des Umweltministeriums eingestellt.

Energiewendetage Baden-Württemberg

Ansprechpartner für die Energiewendetage 2019
afk Agentur für Kommunikation & Promotion GmbH
Sabine Juffa und Florijan Cacilo
Telefon: 0711 248968-35
Email: energiewendetage(at)afk-promotion.de








Cybersicherheit: Erpressungstrojaner GermanWiper löscht Daten

Der Trojaner GermanWiper tarnt sich als Bewerbungsschreiben. Ist er aktiviert, werden Daten nicht wiederherstellbar endgültig überschrieben.

E-Handwerk im Blütenmeer

Ausflugstipp für den Sommer: Wer noch die Bundesgartenschau in Heilbronn genießen will, sollte diese am 21. oder 22. September besuchen – Im Rahmen...

Preisträgerin der Ausbildungsbörse

Die Elektro-Innung Tuttlingen gratulierte im Juli der Gewinnerin Jennifer Stephan.

Innung für Elektro- und Informationstechnik Mittelbaden
Wasserstr. 19
77652 Offenburg

Telefon: 0781/9706370
Telefax: 0781/9706398
E-Mail: info(at)elektro-innung.de

»Kontaktformular